2,329 Millionen Euro für die Region in den letzten zwei Jahren

eingestellt von Jens Uhle am 20. Mai 2019

2,329 Millionen Euro für die Region in den letzten zwei Jahren

„Gemeinsam allem gewachsen“.

Unter diesem Motto stand die Sparkassen-Gala der Erzgebirgssparkasse am 17.05.2019 in der Festhalle Annaberg-Buchholz.
Mit der Gala wurde insbesondere das ehrenamtliche Engagement von Vereinen und Institutionen geehrt. Diese tragen bei uns im Erzgebirge maßgeblich zur Lebensqualität bei. Rund 250 Gäste folgten stellvertretend der Einladung. Ronny Krappmann moderierte den Abend. Der bekannte MDR-Sprecher und Schlagersänger stammt wie alle anderen Gala-Künstler auch, aus dem Erzgebirge. Die Karo-Dancers aus Bad Schlema, der Voice of Germany-Gewinner Samuel Rösch aus Großrückerswalde, die Perkussion und die BigMekBand der Kreismusikschule Erzgebirgskreis sowie die 15 jährige Violinistin Lucie Bartholomäi sorgten für ein kurzweiliges Unterhaltungsprogramm. 2017 und 2018 hat die Erzgebirgssparkasse rund 1.100 Projekte mit 2,329 Millionen Euro unterstützt. Roland Manz, Vorstandsvorsitzender der Erzgebirgssparkasse betonte: „Das Geld unserer Kunden bleibt hier in der Region und damit unterstützen wir u. a. die Kultur, den Sport und soziale Projekte von Vereinen und Institutionen im Erzgebirgskreis – denn die Erzgebirgssparkasse hat nur eine Heimat – und das ist unser Erzgebirge“. Die insgesamt 2,329 Millionen Euro setzen sich aus 484.000 Euro des sogenannten Zweckertrages der PS-Lotterie, 356.000 Euro Spenden, 1,263 Millionen Euro für Sponsoring und 226.000 Euro aus den insgesamt 6 Stiftungen der Erzgebirgssparkasse zusammen.

Der Erlös des traditionellen Sparkassen-Heimatkalenders ging an insgesamt 15 Schulen zu jeweils 2.000 Euro. Diese zusätzliche Spende der Kunden ermöglicht das Bildungsprojekt „safe@net“.  Für nur einen Euro konnten die Kunden anlässlich des Weltspartages am 30. Oktober diesen Kalender in allen Filialen der Erzgebirgssparkasse erwerben.

Vorgestellt wurde auch die Crowdfunding-Plattform „99 Funken“. Mit dieser Online-Plattform bietet die Erzgebirgssparkasse eine Möglichkeit für individuelle Spendenaufrufe. Die junge Ausnahmekünstlerin Lucie Bartholomäi konnte so ihr Projekt erfolgreich abschließen um ihre erste CD produzieren zu können (s. https://www.erz-sblog.de/2019/05/16/99-funken-fundingziel-erreicht/).